Kursbeschreibungen:

Cool Dance :

Ein Tanzkurs für angesagte Kids. Getreu dem Motto " I like to move it " schütteln wir gemeinsam den Popo und tanzen zu angesagten Songs wie zb. dem "Gangnam Style" oder "Tacata "- ein Riesenspaß! Spielerisch wird sowohl die Koordinationsfähigkeit als auch die Ausdauer  der Kinder gefördert und gestärkt. Langweilig ist anders!

Body Workout:

spricht die gesamte Muskulatur an. Ausdauer, Kraft und Beweglichkeit für einen straffen Körper.

PowerVit®:
Power » Dynamik / Kraft und Flexibilität
Vit » Vitalität
...ist ein umfassendes System von Übungen, welches sowohl die körperlichen Komponenten wie Kraft, Flexibilität und Koordination trainiert, als auch die Konzentration fördert. Durch den dynamischen Bewegungsfluss während der Stunde wird der oft vermisste, aber auch in diesen Stunden erwünschte Fitness-Charakter erzielt. Ganzheitlich und gleichzeitig wird Körper und Geist gefordert, um die persönliche Balance und das persönliche Gleichgewicht zu finden (Yoga-Pilates-Beweglicher Rücken). Sowohl die körperliche als auch die geistige Fitness wird gefördert.

Faszien in Bewegung: Trainingsanreize für unser Bindegewebe

Problemzonengymnastik
Kräftigungsübungen der gesamten Körper-Muskulatur (Rücken, Beine, Po, Bauch usw.) auch mit Hilfsmitteln. Mit speziellem Streching.

Step-Fatburner:
Ausdauerstunde mit Dance-Choreographien auf dem Step, abwechselnd mit Kraftübungen sowohl mit als auch ohne Hilfsmittel. Für Einsteiger und Geübte.

Step-Dance und Bauch:

Ausdauerstunde auf dem Step für Einsteiger und Geübte. Plus 15 Minuten Bauch intensiv workout.

Total Body:
Wir trainieren in dieser Stunde unsere gesamte Muskulatur (unter Einbezug von Handgeräten), unsere Koordination und unsere Ausdauer (mit einfachen Choreographien).

Fit in den Tag (oder 40+):
Eine allgemeine Mobilisationsstunde, zur Erhaltung der Beweglichkeit und motorischen Grundeigenschaften.

Wirbelsäulengymnastik:
...beinhaltet hauptsächlich Übungen, die der Gesamtkörperkräftigung dienen nach dem Motto "Mit starken Muskeln den Alltagsbelastungen trotzen". Daneben werden gezielt Beweglichkeit und Koordination geschult sowie Entspannungstechniken zur Steigerung von Wohlbefinden und Stressabbau.

Dance Mix: 

Bei Dance Mix geht es vorallem um die Lust an Bewegung, Aerobic und Tanz, die in kleinen Choreographien an die Teilnehmer vermittelt wird. Die verschiedensten Elemente aus dem Hip Hop, House- und Latindance fließen in die Stunden ein. Außerdem wird das Herzkreislaufsystem, die Rhytmusfähigkeit, sowie alle konditionellen Fähigkeiten, besonders die Ausdauer geschult. Der typische Stundenaufbau von Warm-up, Hauptteil und Cooldown wird dabei beibehalten.

Zumba: 

span. "Bewegung und Spass haben": Lateinamerikanisch inspiriertes Tanz-Fitness-Workout